Best.Nr. 2069

Gipsplatte ca. 25cm x 25cm x 2 cm
Kann mit Temperafarben bemalt werden.

Als Kapelle für ein Gastmahl spielt eine Gruppe junger Mädchen zur Unterhaltung
der Gäste. Das erste bläst die Doppeloboe, das zweite spielt ein lautenartiges
Instrument und das dritte ist ins Harfenspiel vertieft.

Wandmalerei aus dem Grab des Nacht, ein Beamter und königlicher Astronom unter Thutmosis IV.
(18. Dynastie, 1420 v.Chr. Theben-West)